News Thailand

  • Seite 17 von 33
09.09.2021 16:14 (zuletzt bearbeitet: 09.09.2021 16:14)
avatar  Grenerg
#321
avatar
Administrator

Tatsächlich nur noch 1 Tag SHA+ Hotel ab 1.10.


Samui sandbox gets makeover


 Antworten

 Beitrag melden
15.09.2021 08:48
avatar  Tommy
#322
avatar
VIP Mitglied

Es tut sich scheinbar was

https://thepattayanews.com/2021/09/14/th...ntry-reopening/

Des ist ein besonders interessanter Punkt. Bin gespannt wenn man genaueres erfährt

"Ausländische Besucher, die sich im Rahmen der Stimuluskampagnen beworben haben, profitieren von 1.) einem neuen Langzeitaufenthaltsvisum (LTR-Visum) mit einer Gültigkeit von 10 Jahren, einschließlich unterhaltsberechtigter Partner/Ehepartner und Kinder"


 Antworten

 Beitrag melden
15.09.2021 09:15
avatar  Grenerg
#323
avatar
Administrator

@Tommy das wird nur auf wenige zutreffen, da die Anforderungen an die Prosperität sehr hoch sind


Kabinett beschließt Langzeitvisum für 10 Jahre Wirtschaftsförderung durch wohlhabende Ausländer

15.09.2021 10:58
avatar  Tommy
#324
avatar
VIP Mitglied

@Grenerg

Die Schuhe sind uns dann doch zu groß


 Antworten

 Beitrag melden
15.09.2021 11:12
avatar  Grenerg
#325
avatar
Administrator

Bin ja gerade Frührentner @Tommy , komme aber nicht an die 80000 ran


 Antworten

 Beitrag melden
15.09.2021 15:33 (zuletzt bearbeitet: 15.09.2021 15:34)
#326
avatar
VIP Mitglied

Moderator

Zitat von Grenerg im Beitrag #325
Bin ja gerade Frührentner @Tommy , komme aber nicht an die 80000 ran


Irgendwie haben die völlig überzogene Vorstellungen.

Zitat
Hochqualifizierte Fachkräfte:
Fachkräfte, die in bestimmten Branchen arbeiten, wie z. B. Zukunftsdienstleistungen, Infrastrukturbauten, logistische Systeme und digitale Systeme, und die in den letzten zwei Jahren mindestens 80.000 USD verdient haben.



Ich nehme einmal an, dass damit 80.000 pro Jahr gemeint sind. Somit also wirklich hochqualifizierte Leute. Die werden den Thais aber etwas blasen. Die stellen selber Bedingungen .........

Und ich ziehe daraus auch den Schluss, dass das thailändische Bildungssystem nicht imstande ist, hoch qualifizierte Fachkräfte in genügender Zahl zur Verfügung zu stellen.

TRÄUMT NOCH IMMER VON DEN PHILIPPINEN


 Antworten

 Beitrag melden
15.09.2021 16:24
#327
avatar
Administrator

Zitat von Aluminator im Beitrag #326
dass das thailändische Bildungssystem nicht imstande ist, hoch qualifizierte Fachkräfte in genügender Zahl zur Verfügung zu stellen.

Bei sämtlichen Pisastudien liegt das Land immer weit hinten, oft sogar unter den letzten drei, und das scheint so gewollt.
Auch auf den Universitäten sieht es nicht besser aus.

Hochqualifizierte Fachkräfte gehen überall hin, aber nicht nach Thailand, die instabile politische Lage macht die
Sache nicht besser. Die ganzen Herrschaften in BKK sollten sich verabschieden und den Platz für Leute freimachen,
die entsprechend qualifiziert sind. Machmal habe ich den Eindruck, dass alles im Land den Bach runter geht, seit
Rama IX nicht mehr lebt.

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 Antworten

 Beitrag melden
15.09.2021 17:44
#328
avatar
Administrator

Die Ereignisse überschlagen sich mittlerrweile...

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 Antworten

 Beitrag melden
16.09.2021 07:32
avatar  Tommy
#329
avatar
VIP Mitglied

 Antworten

 Beitrag melden
16.09.2021 07:36
#330
avatar
Foren Urgestein

Forensponsor

das wird sich noch 10x aendern

..................................................................


Reise nach Nuuk

 Antworten

 Beitrag melden
17.09.2021 12:15
#331
avatar
neues mitglied

Weiß eigentlich jemand wann die CCSA nächste Woche tagt? Bin sehr gespannt!


 Antworten

 Beitrag melden
22.09.2021 10:40
avatar  Grenerg
#332
avatar
Administrator

Ich meine am 26.9. @Povaratti , bin auch gespannt


 Antworten

 Beitrag melden
22.09.2021 10:41
avatar  Grenerg
#333
avatar
Administrator

Daten von 106 Millionen Touristen waren frei im Internet einsehbar. Krass. Sogar mit Nummer des Reisepasses


Personal data of 106m travellers exposed online

22.09.2021 15:21
#334
avatar
Foren Urgestein

Zitat von Tommy im Beitrag #322
Es tut sich scheinbar was

https://thepattayanews.com/2021/09/14/th...ntry-reopening/

Des ist ein besonders interessanter Punkt. Bin gespannt wenn man genaueres erfährt

"Ausländische Besucher, die sich im Rahmen der Stimuluskampagnen beworben haben, profitieren von 1.) einem neuen Langzeitaufenthaltsvisum (LTR-Visum) mit einer Gültigkeit von 10 Jahren, einschließlich unterhaltsberechtigter Partner/Ehepartner und Kinder"


Momentan gibt es eher voellig berechtigte Befuerchtungen, das dieses Konzept am ehesten reiche chinesische Investoren anlocken wird, die von den Thais die von einer drohenden Insolvenz bedroht sind, deren Geschaeft, Hotel, Guesthouse, Tourunternehmen etc. fuer kleines Geld abkaufen wollen. Da gibt es sicher reichlich Geier in der Warteschleife, die nur darauf warten die thail. Tourismusindustrie zu uebernehmen.

Selling Thailand by the Yen!

"There is concern the new scheme could be used as a vehicle by wealthy Chinese investors to snap up hotel and tourism industry businesses and properties which are currently in distress as the government’s planned refloat of the sector falters and is unlikely to achieve anything like levels seen before the onset of the pandemic crisis in March 2020...."

https://www.thaiexaminer.com/thai-news-f...heme-from-2022/


 Antworten

 Beitrag melden
22.09.2021 15:37
#335
avatar
Administrator

ich denke schon lange, dass diese Pandemie in erster Linie dazu dient, chinesischen Kaufleuten die Möglichkeit
zu geben, in Thailand güsntig an Immobilien ran zukommen. Dann wird noch der Baht nach unten geprügelt - wie
es aktuell gerade geschieht- und das perfekte Szenario besteht.

Was nicht nur Thais, sondern auch westl. Expats dann erwartet, konnte man schon 2012 in Pai sehen.
Chinesen kaufen Hotels, stellen nur chinesisches Personal ein und nehmen in erster Linie chinesische Gäste
auf. Speisekarten ect. alles nur in chin. Schrift, der Rest der Menschheit wird von diesen Herrenmenschen ignoriert.
Gute Nacht !

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 Antworten

 Beitrag melden
22.09.2021 15:54
#336
avatar
Foren Urgestein

On Top, die Chinesen buchen chinesische Airlines, buchen schon meistens irgendwelche Touren ueber chinesische Tour Agencies, wenn sie nicht aus der gebildeten Upper Class kommen, mit entsprechenden Englisch-Kenntnissen. Und das letzte was sie machen, ist irgendeinen 'Touri-Kitsch made in China' auf den Nightbasars etc. einzukaufen.

Verdienstmoeglichkeiten fuer die Thais sind sehr beschraenkt! Und das alles gesteuert von einer thail. Regierung und den Grossindustriellen, die bis auf wenige Ausnahmen wirklich ethnische Thais sind. Die Eliten sind fast allesamt Thai-Chinesen im 'Land of Smile'


 Antworten

 Beitrag melden
22.09.2021 16:22 (zuletzt bearbeitet: 22.09.2021 16:23)
#337
avatar
VIP Mitglied

Moderator

Zitat von Hasi Psoong im Beitrag #335
ich denke schon lange, dass diese Pandemie in erster Linie dazu dient, chinesischen Kaufleuten die Möglichkeit
zu geben, in Thailand güsntig an Immobilien ran zukommen.


Abwarten und Chang trinken ........

Zitat
die chinesische Immobilienblase droht nach Jahren des Megabooms zu platzen. „Für Chinas Immobilien- und Kreditwirtschaft hat sich der perfekte Sturm zusammengebraut“, warnen die Experten der Ratingagenturen.

TRÄUMT NOCH IMMER VON DEN PHILIPPINEN


 Antworten

 Beitrag melden
23.09.2021 10:49
#338
avatar
Foren Urgestein
LoS Fan

 Antworten

 Beitrag melden
24.09.2021 09:34
avatar  Grenerg
#339
avatar
Administrator

über 1,5 Millionen BioNTech Impfdosen verschwunden - wo die wohl geblieben sind.....

Govt denies delaying vaccine dose delivery

28.09.2021 11:54 (zuletzt bearbeitet: 28.09.2021 11:58)
avatar  Grenerg
#340
avatar
Administrator

aktuelle Einreisebedingungen nach den neuen Regeln auf der Seite des Wiener Konsulats. Hat sich nichts geändert, man muss nur noch 7 Tage auf Phuket bleiben


Regulations on Entry to Thailand & COE Application


 Antworten

 Beitrag melden
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!