News Thailand

  • Seite 28 von 33
06.01.2023 10:18
#541
avatar
VIP Mitglied

Moderator

Zitat von Grenerg im Beitrag #539
ich finde das nachvollziehbar und betrifft uns fast nicht


Thailand verschärft wieder Einreiseregeln

Ich finde es nicht nur nachvollziehbar, sondern vollkommen richtig. Und ich hoffe, dass die Philippinen da bald nachziehen. Die chinesischen Virenüberträger sollen mir gefälligst vom Hals bleiben.

Übrigens hat sich inzwischen auch Österreich dazu entschlossen, von den Chinesen einen PCR - Test zu verlangen.

TRÄUMT NOCH IMMER VON DEN PHILIPPINEN


 Antworten

 Beitrag melden
08.01.2023 15:17 (zuletzt bearbeitet: 08.01.2023 15:18)
avatar  Tommy
#542
avatar
VIP Mitglied

Zuerst betraf es nur die Chinesen jetzt scheints für alle Fluggäste zu sein

https://der-farang.com/de/pages/caat-ver...eranforderungen


 Antworten

 Beitrag melden
08.01.2023 18:54
#543
avatar
Aktives Mitglied

Nein wir brauchen nur unseren Iimpfpass. Änderungeren nur für Indien und China


 Antworten

 Beitrag melden
08.01.2023 19:03
avatar  Kuhno
#544
avatar
Rising Star

für die Einreise bedarf es nur 2 Impfungen


 Antworten

 Beitrag melden
08.01.2023 20:21 (zuletzt bearbeitet: 08.01.2023 20:25)
#545
avatar
Erfahrenes Mitglied

Zitat von Kuhno im Beitrag #544
für die Einreise bedarf es nur 2 Impfungen

Quelle?


1
 

 


BKK Post

Dateianhänge

 Antworten

 Beitrag melden
08.01.2023 22:22
#546
avatar
Administrator

Moin Jörg. ja. die Quelle hätte mich auch interessiert, da ich Ende Januar fliegen will.
irgendwas ging bei dem Post schief, aber was?

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 Antworten

 Beitrag melden
08.01.2023 22:23
#547
avatar
Aktives Mitglied

Das heißt es doch unisono in allen geposteten Beiträgen bisher @schorschilia oder weißt du mehr? Ich kann leider kein Thai lesen.....


 Antworten

 Beitrag melden
09.01.2023 04:26
#548
avatar
Administrator

von Richard Barrow

Die neuen Einreiseregeln für #Thailand beginnen heute inmitten großer Verwirrung. Alles, was wir haben, ist die NOTAM, die von der Zivilluftfahrtbehörde von Thailand (CAAT) an Fluggesellschaften auf der ganzen Welt Keine offizielle Ankündigung der thailändischen Regierung und keine Richtlinien zur Unterstützung von Touristen, die von der Tourismusbehörde Thailand (TAT) gesendet wurden
Es überrascht nicht, dass sowohl Touristen als auch Reiseveranstalter sehr wütend sind, wie die thailändische Regierung dies falsch hand Sie haben nicht nur der Tourismusbranche, sondern auch dem Ruf des Landes unglaublichen Schaden angerichtet.
Erste Berichte von heute besagen, dass viele Fluggesellschaften keine Papiere überprüfen (zu kurzfristig oder sie wollen Thailands Drecksarbeit nicht erledigen) und die Leute heute Morgen bei der Ankunft nicht überprüft oder getestet werden.
Wenn ihr heute einfliegt, gebt uns bitte Erfahrung aus erster Hand in den Kommentaren mit. Mich interessieren besonders Menschen, die Landgrenzen überschreiten.
Das beigefügte Dokument ist die Original- und geänderte Mitteilung, die CAAT an Fluggesellschaften gesendet hat. Rot zeigt die Veränderungen.


Viel Glück!
· ·

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 Antworten

 Beitrag melden
09.01.2023 05:39
#549
avatar
Erfahrenes Mitglied

Zitat von Hasi Psoong im Beitrag #548
von Richard Barrow

Die neuen Einreiseregeln für #Thailand beginnen ..........

Viel Glück!


Morgen @Hasi Psoong .....Da lag ich nicht einmal so falsch mit meinen Vermutungen, nur dass es offenbar noch bedenklicher ist.


Zitat von Hasi Psoong im Beitrag #546
ja. die Quelle hätte mich auch interessiert, da ich Ende Januar fliegen will.
irgendwas ging bei dem Post schief, aber was?


Ich hatte zuerst den Link gesetzt - funzte - danach die Grafik hoch geladen......da muss mir ein Fehler unterlaufen sein. Finde den Artikel nicht mehr. Muss wohl so sein. Aber die Grafik sagt trotzdem einiges, nämlich dass nicht klar ist.
Erläuterung folgt .


 Antworten

 Beitrag melden
09.01.2023 06:11
#550
avatar
VIP Mitglied

Moderator

TRÄUMT NOCH IMMER VON DEN PHILIPPINEN


 Antworten

 Beitrag melden
09.01.2023 06:12
#551
avatar
Erfahrenes Mitglied

Zitat von Ralf Thai im Beitrag #547
Das heißt es doch unisono in allen geposteten Beiträgen bisher @schorschilia oder weißt du mehr?


@Ralf Thai - Was heißt es unisono in allen geposteten Beiträgen?
Im Forum, in den Foren?
In den Medien?
Ich habe in den 30 Jahren wo ich Thailand besuche, eines gelernt; dass Behördliche Belange beim zuständigen Kosulat oder auf ihrer Webside geklärt werden.
Zu oft, gerade bei Visa-Angelegenheiten werden Halbwahrheiten herum gereicht. Das hilft Keinem weiter, am wenigsten mir selbst.


Zitat von Ralf Thai im Beitrag #547
Ich kann leider kein Thai lesen.....

Auch ich kann kein Thai. Aber die Grafik sagt doch einiges. (siehe unten)

Zitat von Hasi Psoong im Beitrag #546
die Quelle hätte mich auch interessiert, da ich Ende Januar fliegen will.


In der Grafik ist z.B Johnson & Johnson gelistet. 1 Dose = vollständige Impfung. (sollte ich dies falsch interpretiert haben, bitte melden!)
Das würde heissen, wenn man dem Mainstream folgen würde - "es werden 2 Impfungen benötigt" dann können jene welche mit Johnson & Johnson geimpft sind ihren Urlaub in Thailand ans Bein streichen?! Wohl kaum.
Was macht schorschilia; richtig er geht auf die Webside meines zuständigen Konsulat, in der Hoffnung dort würde stehen "vollständig geimpft."
Oha, falsch gedacht! Es gibt zwar den Link Einreise nach Thailand gemäß den COVID-19-Maßnahmen Thailands Aber wenn man diesen anklickt, ist nur die Telefon Nr. des Konsulats einsehbar. Deckt sich mit dem Bericht von @Hasi Psoong von Richard Barrow.
Vorfreude auf Thailand fühlt sich -bei mir - anders an.


 Antworten

 Beitrag melden
09.01.2023 06:37
#552
avatar
Erfahrenes Mitglied

Nachtrag von Thai Airways

https://www.thaiairways.com/de_DE/plan/r...orderungen.page

Zitat
Vollständig geimpft bedeutet: Reisende, die mindestens 14 Tage vor dem Einreisedatum eine vollständige Dosis zugelassener Impfstoffe gemäß den Empfehlungen des Herstellers erhalten hat.


 Antworten

 Beitrag melden
09.01.2023 09:24
avatar  Dudu
#553
avatar
Foren Urgestein

Thailand verlangt wieder Corona-Impfung

Die Einreisebeschränkung gilt ab sofort.

https://abouttravel.ch/reisebranche/dest...corona-impfung/


 Antworten

 Beitrag melden
09.01.2023 10:05
avatar  Hooker
#554
avatar
VIP Mitglied

Reisebericht des Jahres

Lt. übereinander liegenden Meinungen von "The Nation" und "BKK-Post" sind die Covid-Enreise-Beschränkungen schon wieder Geschichte

Covid U-Turn


 Antworten

 Beitrag melden
09.01.2023 10:34
avatar  Tommy
#555
avatar
VIP Mitglied

 Antworten

 Beitrag melden
09.01.2023 10:39
#556
avatar
Foren Urgestein

Forensponsor

inzwischen auch von der TAT bestätigt, kann halt morgen schon wieder anders sein

..................................................................


Reise nach Nuuk

 Antworten

 Beitrag melden
09.01.2023 10:52 (zuletzt bearbeitet: 09.01.2023 10:53)
avatar  Hooker
#557
avatar
VIP Mitglied

Reisebericht des Jahres

Zitat von Full Moon Lover im Beitrag #556
inzwischen auch von der TAT bestätigt, kann halt morgen schon wieder anders sein
Oder heut abends . Ich denke aber dass sich die Officer´s, an den "geh ins LoS" Schaltern, ziemlich am A.... lecken lassen von dem Durcheinander und alle durchwinken, wenn es denn soweit käme und der Gesundheitschef weitere Pirouetten dreht

Wobei ich eher an keinen Rückzieher vom Rückzieher glaube, denn, es handelt sich bei der Maßnahme erstrangig um´s chinesische "Klientel", weswegen dass rekapituliert wurde. Oder gäbe es einen anderen triftigen Grund warum dieser Zirkus überhaupt losging (Lag ja exakt mit der kompletten Öffnung China´s überein) ?!


 Antworten

 Beitrag melden
09.01.2023 11:24
#558
avatar
Administrator

das Problem liegt nach meiner persönlichen Erfahrung weniger bei der Immigration in BKK. sondern beim
Check Inn in Frankfurt oder München.Am wenigsten flexibel hat sich hier Thai Airways gezeigt, am besten
gleich ein Foto von der Tusse hinterm Schalter machen und Namen und Dienstgrad notieren. Aber wie
der Forenkollege @Full Moon Lover schreibt, wird sich die TAT noch einiges einfallen lassen, um die Leute
zu verwirren.

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 Antworten

 Beitrag melden
09.01.2023 11:26
avatar  Dudu
#559
avatar
Foren Urgestein

Kehrtwende in Thailand: Doch keine schärferen Corona-Einreiseregeln

https://www.nau.ch/news/ausland/kehrtwen...regeln-66388860


 Antworten

 Beitrag melden
09.01.2023 18:08
#560
avatar
VIP Mitglied

Moderator

Zitat von Dudu im Beitrag #559
Kehrtwende in Thailand: Doch keine schärferen Corona-Einreiseregeln


https://orf.at/stories/3300653/

Wobei ich glaube, dass nicht nur das Geschäft mit den chinesischen Touristen der Grund ist. Sicher hat auch das chinesische Regime Druck ausgeübt, man hat ja der EU auch gedroht. Klingt seltsam, aber in Asien geht es darum, dass man das Gesicht nicht verlieren will. Und die chinesische Führung will zeigen, dass sie das Sagen hat.

Zitat von Hasi Psoong im Beitrag #558
das Problem liegt nach meiner persönlichen Erfahrung weniger bei der Immigration in BKK. sondern beim
Check Inn in Frankfurt oder München.Am wenigsten flexibel hat sich hier Thai Airways gezeigt,

Qatar war im Vorjahr auch nicht besser. Die Philippinen haben nur den OHP verlangt Für dieses Dokument musste ich Impfpass und PCR - Test hochladen. Die Qatar - Tussi wollte unbedingt das Testzertifikat und den Impfpass im Original sehen.

TRÄUMT NOCH IMMER VON DEN PHILIPPINEN


 Antworten

 Beitrag melden
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!